Rico Schulz

Stressmanagement · Coaching · Yoga

Aktuelles

Coaching erfordert gegenseitiges Vertrauen.

Vereinbaren Sie Ihr kostenloses Kennenlerngespräch!

Yoga Anfänger
Präventionskurs

25.10. – 27.12.21
10x Mo 20 – 21:30Uhr

„Wertearbeit“

In diesem Workshop machst Du Dich auf die Suche nach deinen Werten, welche Dich motivieren, Dir Kraft geben, aber auch Grund für Wut und Verzweiflung sein können und wie Du aus diesen Fallen herauskommst. Mi 27.10.2021 18:30 – 20Uhr
Fragen und Reservierung

Paul und Paula – früher waren sie einmal beste Freunde, doch heute sind sie zerstritten. Als Corona in Europa einzog übernahm Paul sofort Verantwortung für sich und seine Mitmenschen, indem er alle Maßnahmen befolgte. „Die Regierenden werden ja von Fachleuten beraten, die werden schon wissen was sie tun“, so sein Argument.
Paula, welche schon lange vor Corona kritisch war, Dinge erst hinterfragte bevor sie jemanden Glauben schenkte und sich lieber selbst ein Bild von Situationen machte, tat dies auch in diesem Fall und kam zu dem Entschluß: „Ich muß Verantwortung übernehmen, unsere Grundrechte werden verletzt und unsere Demokratie ist in Gefahr“ und hielt die Maßnahmen nur wiederwillig ein, informierte sich auf anderen Quellen als den Mainstreammedien und schimpfte viel über unsere Regierung.
Solche oder ähnliche Situationen kennt mittlerweile jeder von uns. Aber warum ist das so?

Weshalb haben wir verlernt auf konstruktivem Wege miteinander zu reden und unterschiedliche Meinungen zu akzeptieren?

MEHR LESEN

Ich habe diese Situation mit vielen realen Konfliktsituationen verglichen, welche ich als Coach aus meinem Berufsleben kenne. Dabei bin ich auf unser inneres Wertesystem gestoßen, welches jeder von uns hat. Manche kennen ihre Werte und können diese auf Anhieb benennen, aber vielen sind sie so gar nicht bewusst. Meine Top 5 sind zum Beispiel:, Natur/Natürlichkeit, Humor, Beweglichkeit (vor allem die geistige 🙂 Verantwortungsbewußtsein und Vertrauen.
Wird nun einer deiner Werte von außen verletzt oder gar mit Füßen getreten, fühlst Du Dich angegriffen und beginnst deine Werte zu verteidigen – sonst wären es nicht deine wirklichen Werte.
Liegt es nun daran, dass wir unterschiedliche Werte haben, wenn wir in schier unlösbare Konflikte geraten? Nein. Bei Paul und Paula steht offensichtlich „Verantwortung übernehmen“ ganz oben auf ihrer Werteliste und trotzdem gibt es Streit, da beide ihren Wert „Verantwortung“ als verletzt sehen. Paul ist sauer, da Paula die wichtigen Maßnahmen kritisiert und lieber einen anderen Weg gehen würde und Paula ist sauer auf Paul, weil er die Maßnahmen ohne zu hinterfragen annimmt und nach Ihrer Sicht die Aushöhlung unseres Rechtsstaates und der Demokratie billigend in Kauf nimmt.
Wie kommen wir nun raus aus der Falle? Zunächst müssen wir tiefer graben und uns fragen was wirklich hinter unserem Handeln und Argumentieren steckt. Dazu ist von beiden Seiten eine ehrliche und vor allem ergebnisoffene Kommunikation nötig, welche wiederum Mut und Reflexionsvermögen voraussetzt. Was meistens gut funktioniert, vorher gemeinsame Spielregeln festzulegen. Ich denke da an ausreden lassen, in erster Linie Ich-Botschaften senden, die letzten Worte erst kurz sacken lassen bevor man antwortet, Beweise für seine Sichtweise liefern, sich kurz fassen….. Ein großer Fokus sollte vor allem darauf gerichtet sein, wieder Gemeinsamkeiten zu finden. Das ist alles leicht gesagt, wenn schon beim Zuhören die Emotionen hochkochen, aber es lohnt sich. Als Coach kann ich Dich mit verschiedenen Interventionen unterstützen. Zum Beispiel, um Dich leichter in andere Sichtweisen hineinzuversetzen, mit Trigger Situationen entspannter umzugehen, eine hilfreiche innere Haltung zu finden, sich der eigenen Werte bewusst zu werden und diese vielfältigst zu leben. Wenn letzteres gelingt, triggert es Dich auch nicht mehr so sehr, wenn der Wert hier oder da mal verletzt wird.
In meinem Workshop „Wertearbeit“ machst Du Dich auf die Suche nach deinen Werten, welche Dich motivieren, Dir Kraft geben, aber auch Grund für Wut und Verzweiflung sein können und wie Du aus diesen Fallen herauskommst. Mi 27.10.2021 18:30 – 20Uhr  Coachingpraxis „SALIX“ Winsstr.60, 10405 Berlin

Schlafen Sie auch so gut?

Wussten Sie schon daß:

  • ein gesunder Schlaf Ihr Immunsystem stärkt,
  • der Tiefschlaf eine wichtige Rolle für Ihr Lern- und Erinnerungsvermögen spielt,
  • über 90% der Schlafstörungen durch Stress entstehen und dass Sie diese ohne Medikamente, aber mit einem entsprechendem Entspannungstraining selbst beheben können,
  • täglich weniger als 6 Stunden Schlaf, die Aktivität von über 700 Genen negativ beeinflusst,
  • langanhaltende Schlafstörungen Fettleibigkeit und Herz-Kreislaufprobleme begünstigen und
  • Schlafmangel einer der Hauptrisikofaktoren für einen  Burnout ist?

Im Coaching lernen Sie wirkungsvolle Strategien um neuen Stress zu vermeiden, von der Arbeit wirklich abzuschalten sowie Entspannungstechniken und Erholungsphasen fest in Ihren Alltag zu integrieren. Damit schaffen Sie eine gesunde Basis für einen erholsamen Schlaf. Vereinbaren Sie jetzt einen kostenlosen Kennenlerntermin und durchbrechen schon bald den zermürbenden Kreislauf von Schlafmangel, geringere Leistungsfähigkeit und noch mehr Stress!

Schützen Sie sich

Schützen Sie sich

und das was Ihnen lieb und wertvoll ist? Schließen Sie ihre Wohnungstür ab, obwohl Sie eine Hausratsversicherung haben? Fahren Sie vorsichtig, obwohl Ihr Auto kaskoversichert ist? Beugen Sie aktiv einem Burnout und anderen stressbedingten Krankheiten vor, obwohl Sie krankenversichert sind? Falls nicht, wird es jetzt höchste Zeit! Burnout Prophylaxe bedeutet einerseits zu lernen, Stress zu vermeiden bzw. mit herausfordernden Situationen konstruktiv umzugehen und auf der anderen Seite den eigenen Bedürfnissen mehr Raum und Zeit zu geben, wieder nach eigenen Werten und Maßstäben zu leben und das eigene Leben wieder mit schönen Dingen zu bereichern. Vereinbaren Sie jetzt einen kostenlosen Kennenlerntermin und schützen Sie schon bald nachhaltig Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit!

Stärken Sie Ihre Stärken

Stärken Sie Ihre Stärken

oder vergeuden Sie viel Energie für die Entwicklung von Fähigkeiten, die Ihnen gar nicht liegen? Mein Anspruch in einem jeden Coaching ist es, dass Sie mit so wenig wie möglich Aufwand einen großen Schritt nach vorn machen. Dazu unterstütze ich Sie ein klares Ziel zu finden, welches Sie von innen heraus motiviert, verborgene Fähigkeiten neu zu entdecken, neue Sichtweisen und eine unterstützende innere Haltung zu entwickeln.

Was erwarten sie von einer Führungskraft?

Was erwarten Sie von einer Führungskraft?

Zuverlässigkeit,  Kreativität, Leistungsfähigkeit, Weitsicht, Konstruktiver Umgang mit Problemen, Ehrlichkeit, Kritikfähigkeit, Teamgeist, Flexibilität, Mut…

…und wie ist es bei Ihnen um diese Qualitäten bestellt? Sind Sie bereits die beste Führungskraft Ihres eigenen Lebens?

Sehen Sie Luft nach oben und sind motiviert an sich zu arbeiten – so unterstütze ich Sie gern!

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin zu einem kostenlosen Vorgespräch!

Zum Kontaktformular

Beherrschen Sie konkrete Entspannungsmethoden?

Übermäßiger Stress

schadet unserem Körper! Besonders betroffen sind Organe wie Herz, Darm, Muskulatur, Gehirn, Auge, Ohr, sowie der gesamte Stoffwechsel. Mit Yoga, Meditation und anderen Entspannungstechniken, lernen Sie durch Stress hervorgerufene Spannungen in Körper und Geist abzubauen. Sie stärken Ihr Immunsystem, bleiben leistungsfähig und erfahren eine tiefe innere Ruhe.

Im SALIX meiner Coaching Praxis und in unserer Yogaschule Yoga W60 in Berlin Prenzlauer Berg bieten wir regelmäßige Yoga- und Entspannungskurse. Außerdem Kinderyoga, Yoga für Schwangere, Yoga für Frau & Kind nach der Geburt, Meditationskurse und Feldenkrais. Viele unserer Kurse werden von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs unterstützt.

Für Terminvereinbarungen, Fragen und Feedbacks

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass die von mir übermittelten Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.